Floßbauen und andere Teambuilding-Aktivitäten

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Klassengemeinschaftstag in Litzlberg am Attersee – September 2021

Die Mädchen und Burschen sollten mit Hilfe von Reifen, Kanthölzern und Brettern ein funktionstüchtiges Floß konstruieren. Auf dem Badeplatz in Litzlberg war jeder Einzelne gefordert, sich an der Planung und Ausführung einzubringen. Die Bauweise blieb jedem Team selbst überlassen – das Floß sollte jedes Team übers Wasser „tragen“. So entstanden unterschiedliche Wassergefährte mit kreativen Namen, die mit einem selbst erfundenen Gedicht präsentiert wurden.
Nach einer Mittagspause mit Knackergrillen und Stockbrot ging es weiter mit anderen kooperativen Aufgaben.
Die Prinzessin musste vor einem bösen Drachen aus einem „Säure-See“ gerettet werden.
Und den Abschluss bildete das gemeinschaftliche Abenteuerspiel „Spinnennetz“. Die gesamte Klasse sollte durch ein Spinnennetz „klettern“, ohne die Seile zu berühren.
Eine große Herausforderung – aber auch ein großer Spaß! Vielen Dank an unseren Outdoor-Trainer Markus!

Edith Königstorfer

👇

Weitere interessante Beiträge

2021/2022

GeniALGE -Teil 3

Experimentiertag im BORG Straßwalchen  Peer learning war an diesem Vormittag angesagt!   An diesem Experimentiertag informierten die „jungen Wissenschafter:innen“ des BORG Straßwalchens unseren Schüler:innen in verschiedenen

2021/2022

Vielfalt (er)-leben

An den Projekttagen der Mittelschule Mondsee, 5-6.05.2022, konnten die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen, das Thema Vielfalt in den unterschiedlichsten Variationen erleben.