FRANCE TOUR zu Besuch an der UNESCO NMS Mondsee

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Bereits seit mehr als 20 Jahren gibt es an der UNESCO MS Mondsee die Möglichkeit, neben Englisch auch eine 2. lebende Fremdsprache zu wählen.

Im Jänner 2020 war FRANCE TOUR vom „Institut francais d’Autriche“ (dem französischen Kulturinstitut) bei uns zu Gast.

Noémie, eine sympathische und junge Französin aus der Region Haut-Savoie in den französischen Alpen, hat es sich im Rahmen dieser Tour zur Aufgabe gemacht, die Schüler und Schülerinnen spielerisch und humorvoll für die französische Sprache zu begeistern, was ihr auch sehr gut gelungen ist.

Jeweils 1 Unterrichtseinheit konnten sich die 4 ersten Klassen davon überzeugen. Die Kinder waren mit Begeisterung dabei und es hat allen sehr viel Spaß gemacht.

Merci beaucoup et à bientôt

👇

Weitere interessante Beiträge

2021/2022

Es weihnachtet sehr

Traditionen erhalten und weitergeben hieß es diese Woche in der Klasse 1.C. Schon vor Unterrichtsbeginn wehte der Duft von Tannennadeln durch das ganze Schulhaus. Anschließend hievten vier SchülerInnen in

2021/2022

GeniALGE -Teil1

Die Klassen 4c und 4d der Mittelschule Mondsee haben die Möglichkeit am Projekt geniALGE teilzunehmen.  Bei diesem Jahresprojekt wird das Thema Algen und Algentechnologie in

Datenschutz
, Inhaber: Mittelschule Mondsee (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: Mittelschule Mondsee (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.