Hochseilgarten Attersee

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Am Freitag, den 2. Juli begab sich die 4b-Klasse in luftige Höhen. Im Hochseilgarten Attersee in Haining/Seewalchen bewiesen die Schüler ihre Sportlichkeit, ihr Klettertalent, aber vor allem ihren Mut. Gut gesichert und professionell ausgerüstet ging es im Selbstsicherungsparcours über 24 Elemente in bis zu 10 Meter Höhe. Bei den Übungen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden war für jeden etwas dabei. Das besondere Highlight bildete zum Abschluss die 12 Meter hohe Riesenschaukel, mit der man mit atemberaubenden 70 km/h durch die Lüfte schwingt – ein großartiges Erlebnis für alle!

👇

Weitere interessante Beiträge

2021/2022

Es weihnachtet sehr

Traditionen erhalten und weitergeben hieß es diese Woche in der Klasse 1.C. Schon vor Unterrichtsbeginn wehte der Duft von Tannennadeln durch das ganze Schulhaus. Anschließend hievten vier SchülerInnen in

2021/2022

GeniALGE -Teil1

Die Klassen 4c und 4d der Mittelschule Mondsee haben die Möglichkeit am Projekt geniALGE teilzunehmen.  Bei diesem Jahresprojekt wird das Thema Algen und Algentechnologie in

Datenschutz
, Inhaber: Mittelschule Mondsee (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: Mittelschule Mondsee (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.