„Vom Entwurf zum fertigen Seidenbild“

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

(WERKERZIEHUNG, 4C)

Fünfzehn Schülerinnen und Schüler der 4C beschäftigten sich in den letzten Monaten im Rahmen des Werkunterrichtes mit dem Thema Seidenmalen und sie fertigten dafür eigene Entwürfe an, übertrugen die Zeichnungen auf ein großes (90 x 90 cm) Seidentuch und bemalten diese mit Seidenfarben. Die fertigen Bilder spannten sie auf einen selbst gefertigten Holzrahmen.

Wie auf einigen ausgewählten Bildern zu sehen ist, sind ganz unterschiedliche und sehr kreative Werke entstanden. Als besonderes Highlight werden die fertigen Malereien von der Rückseite her mit LED-Lichtern beleuchtet.

MH

👇

Weitere interessante Beiträge

2021/2022

GeniALGE -Teil 3

Experimentiertag im BORG Straßwalchen  Peer learning war an diesem Vormittag angesagt!   An diesem Experimentiertag informierten die „jungen Wissenschafter:innen“ des BORG Straßwalchens unseren Schüler:innen in verschiedenen

2021/2022

Vielfalt (er)-leben

An den Projekttagen der Mittelschule Mondsee, 5-6.05.2022, konnten die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen, das Thema Vielfalt in den unterschiedlichsten Variationen erleben.