Es weihnachtet sehr

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Traditionen erhalten und weitergeben hieß es diese Woche in der Klasse 1.C. Schon vor Unterrichtsbeginn wehte der Duft von Tannennadeln durch das ganze Schulhaus. Anschließend hievten vier SchülerInnen in gemeinsamer Anstrengung die großzügige Spende in Form etwa 50kg Reisig von Familie Landerl in die Klasse. 

Ausgestattet mit Strohkränzen, Gartenscheren, Blumendraht und Reisig starteten die SchülerInnen in die, für die meisten, neue Erfahrung. In Partnerarbeit, unter gegenseitiger Hilfe, gestalteten die SchülerInnen ihre Kränze. Das Helfen, teilen und miteinander etwas Schaffen soll im Mittelpunkt der weihnachtlichen Tradition stehen. 

Die fertigen Kränze konnten sich durchaus sehen lassen. So tragen die SchülerInnen damit Weihnachtstimmung, sowie Licht in ihre Familien und bescheren uns somit Freude und ein Stück Normalität.

 

👇

Weitere interessante Beiträge

2021/2022

GeniALGE -Teil 3

Experimentiertag im BORG Straßwalchen  Peer learning war an diesem Vormittag angesagt!   An diesem Experimentiertag informierten die „jungen Wissenschafter:innen“ des BORG Straßwalchens unseren Schüler:innen in verschiedenen

2021/2022

Vielfalt (er)-leben

An den Projekttagen der Mittelschule Mondsee, 5-6.05.2022, konnten die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen, das Thema Vielfalt in den unterschiedlichsten Variationen erleben.

Datenschutz
, Inhaber: Mittelschule Mondsee (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: Mittelschule Mondsee (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.