Höhlentrekking der 3b- und der 3d-Klasse in Hinterstoder am 18. September 2018

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Unser gemeinsames Ziel ist es, an einem besseren Miteinander zu arbeiten. Zusammenhalt und Team-Building lassen sich am besten mit Natur, Spaß, Überwindung und Abenteuer verknüpfen.

Wir begleiteten einen ausgebildeten Höhlenführer in die faszinierende Unterwelt der Kalkalpen. Gut ausgerüstet mit Helm und Stirnlampe entdeckten wir die geheimnisvolle Welt des Karstes. Die Kreidelucke ist eine naturbelassene Höhle. Gerade das machte diese Tour zur erlebnisreichen Herausforderung. Jahrtausende alte Felsformationen tauchten im Lichtkegel der Stirnlampen auf, wir durchwateten kurze Wasserstellen und bewältigen einfache Kletterpassagen.

👇

Weitere interessante Beiträge

2021/2022

Es weihnachtet sehr

Traditionen erhalten und weitergeben hieß es diese Woche in der Klasse 1.C. Schon vor Unterrichtsbeginn wehte der Duft von Tannennadeln durch das ganze Schulhaus. Anschließend hievten vier SchülerInnen in

2021/2022

GeniALGE -Teil1

Die Klassen 4c und 4d der Mittelschule Mondsee haben die Möglichkeit am Projekt geniALGE teilzunehmen.  Bei diesem Jahresprojekt wird das Thema Algen und Algentechnologie in

Datenschutz
, Inhaber: Mittelschule Mondsee (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: Mittelschule Mondsee (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.