GeniALGE -Teil 2

Facebook
WhatsApp
Email
Drucken

Biokunststoff PHB aus CO2 mithilfe von Cyanobakterien

Coronabedingt wurde das Projekt GeniALGE für die Klassen 4c und 4d der Mittelschule Mondsee unterbrochen und wir alle waren froh, dass wir unser Jahresprojekt fortsetzen konnten.

Was sich anfangs etwas kompliziert und sperrig anhörte, entwickelte sich zu einem äußerst interessanten, lehrreichen und spannenden Vortrag von  Herrn PD DI Dr. Maximilian LACKNER MBA!

Bis heute wurden 8,3 Mrd. Tonnen Plastik hergestellt – davon 2/3 nur einmal verwendet und anschließend weggeworfen!!! Dagegen muss etwas unternommen werden!!

Herr Dr. Lackner und sein Team suchen nach Lösungen, um mit nachwachsenden Rohstoffen, Kohlenstoffdioxid und Cyanobakterien bioabbaubare Kunststoffe zu entwickeln. Wir waren begeistert!

Auch wurde uns allen wieder bewusst, dass wir unseren Beitrag dazu leisten müssen:

  • weniger Plastik kaufen
  • mehrfache/ vielfache Verwendung

Unser Dank gilt vor allem Frau Michaela Ellmauer – Projektkoordinatorin, Technologiezentrum Mondsee, und Frau Dr. Sabine Wanzenböck, Projektleitung für die tolle Organisation und natürlich Herrn PD DI Dr. Lackner!

Alle Infos zum Projekt und zu den laufenden Aktivitäten können auch auf der Projekthomepage www.genialge.at und auf Instagram unter

https://www.instagram.com/geni.alge/ nachlesen werden

👇

Weitere interessante Beiträge

2022/23

So starten wir ins Schuljahr 2022_23!

Liebe Schüler_innen und Schüler! Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte! Bald ist es soweit – wir starten etwas verzögert – am 15.9.2022 ins neue Schuljahr und wir freuen

2022/23

Umbauarbeiten in unserer Schule

Auch in den Ferien tut sich viel in unserer Schule. Es wird gestemmt, gehämmert, gebohrt, Leitungen werden verlegt, ein Bagger findet den Weg ins Gebäude

Datenschutz
, Inhaber: Mittelschule Mondsee (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: Mittelschule Mondsee (Firmensitz: Österreich), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.